Veneers Keramikverblendungen

Zahnlücken, abgebrochene oder verfärbte Zahnfronten stören oft den harmonischen Gesamteindruck eines Gesichtes. Die Korrektur solcher “Schönheitsfehler” ist heute für die Zahnmedizin kein Problem mehr. Mit feinen fast durchsichtigen Keramikschalen – Veneers – erhalten die sichtbaren Oberflächen der Zähne ein fehlerfreies, natürliches Aussehen. Der Vorteil gegenüber von Kronen liegt im äußerst geringen Verlust der Zahnsubstanz, da auf ein starkes Beschleifen verzichtet wird.

Vollkeramische Kronen

Für stärker geschädigte Zähne, jedoch mit gesunder Zahnwurzel sind Keramikkronen eine ästethisch ansprechende Versorgung. Überkronungen können sowohl im Frontzahnbereich sowie Seitenzahngebiet angewandt werden.

Ähnliche Projekte
Ihre Nachricht

Schicken Sie uns Ihre Nachricht. Wir melden uns bei Ihnen so schnell wie möglich.

Nicht lesbar? Neu laden. captcha txt

Bitte geben Sie den Suchbergiff ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Prophylaxe-VorbeugungZahnbehandlung - Bild 120